top of page

Wahlarzt

Als Wahlarzt stehe ich nicht unter Vertrag einer Krankenkasse (ÖGK, BVA,...). Aus diesem Grund übernimmt man zu Beginn als PatientIn das Honorar. Später werden jene Leistungen von Ihrer Krankenkasse refundiert, welche auch bei Vertragsärzten in der Honorarordnung festgelegt sind. Die Rückerstattung beträgt anhand der ausgestellten Rechnung je nach Kasse zwischen 30 und 80%. 

Sie können in meiner Ordination bar oder später mittels Erlagschein/Überweisung bezahlen.

Die Vorteile des Wahlarztes sind, dass Sie rascher und flexibler einen Termin bekommen. Auch in der Ordination werden die Wartezeiten kurz gehalten, hingegen steht mehr Zeit für Beratung/Untersuchung zur Verfügung. Alle Operationen werden von mir selbst durchgeführt. 

Kosten

Das Basis-Honorar einer Erst-Ordination (ca. 30min) beträgt €150. Für zusätzliche Behandlungen (Infusionen, Infiltrationen, etc.), vorangegangenen oder weiteren Organisationsaufwand, längeren Zeitbedarf einer Ordination können zusätzliche Kosten anfallen. Die zu erwartenden Kosten können i.d.R. schon bei telefonsicher Terminvereinbarung mitgeteilt werden, damit besteht für Sie Kostentransparenz.

Zahlung ist in Bar mit Registrierkassenbeleg oder via Überweisung möglich.

 

Bewerber im Wartezimmer
bottom of page